Content

Titelbild der Unterseite Soziale Netzwerke

Soziale Netzwerke

Soziale Netzwerke im Internet erfreuen sich großer Beliebtheit. Das wohl größte und bekannteste weltweit ist „Facebook“. Über 27 Millionen aktive Nutzer konnte das Portal allein in Deutschland im Januar 2016 vorweisen. Seit Oktober 2012 ist auch die Zahnärztekammer Mecklenburg-Vorpommern bei Facebook vertreten.

Der Social-Media-Auftritt wurde im Januar 2014 auf Twitter (englisch für Gezwitscher) erweitert. Twitter wird zur Verbreitung von telegrammartigen Kurznachrichten genutzt. Die Anzahl aktiver deutscher Nutzer von Twitter beläuft sich gegenwärtig auf rund 5,1 Millionen.

Um das Angebot zeitgerecht zu halten, ist die Kammer seit Mai 2017 auch bei Instagram zu finden. Instagram wird vorwiegend zum Teilen von Fotos und Videos genutzt. Die Anzahl aktiver deutscher Nutzer von Instagram beläuft sich gegenwärtig auf rund 9 Millionen.

Die Kammer stellt auf den Social-Media-Auftritten Informationen rund um die (Zahn)Medizin in Mecklenburg-Vorpommern, Deutschland und der Welt zur Verfügung, informiert über aktuelle Fortbildungsangebote und gibt Tipps für den täglichen Praxisalltag. Und immer mal wieder gibt es auch Belustigendes rund um das Leben.

Wer noch nicht Mitglied bei Facebook, Twitter oder Instagram ist, kann sich mit wenigen Mausklicks und kostenlos unter www.facebook.com, www.twitter.com oder www.instagram.com registrieren. Die Veröffentlichungen der Zahnärztekammer Mecklenburg-Vorpommern können allerdings auch ohne vorherige Registrierung eingesehen werden.

Facebook Twitter Instagram


Ihr Ansprechpartner in der Geschäftsstelle

Steffen Klatt

0385 59108-27 0385 59108-20