Content

ZÄK M-V Online

Fortbildung bequem vom Sofa aus: Neues Format bietet Information und Austausch

Kompakt, informativ und niederschwellig – das sind die Attribute, die das Fortbildungsangebot beschreiben, mit dem die Zahnärztekammer M-V ab April 2021 jeden dritten Dienstag im Monat in den Feierabend begleiten möchte. Am 20. April fällt der Startschuss zu der neuen digitalen Fortbildungsveranstaltung mit dem Titel „ZÄKM-V Online“.Ziel des neuen Formats ist es, interessante Themen aus der Welt der Zahnmedizin sowie der Berufsausübung in Form eines Gespräches zwischen zwei Moderatoren vorzustellen. Sie können dem Gespräch einfach nur folgen, aber selbstverständlich auch Ihre Fragen oder Anmerkungen aktiv einbringen. Und das ganz bequem, zu Hause von der Couch aus. Die Veranstaltung wird zunächst kostenfrei angeboten. Nutzen Sie die Gelegenheit und schauen Sie rein. Und wenn es Ihnen gefällt, empfehlen Sie es gern weiter.

Anmeldung


Zum Auftakt der Reihe werden Rechtsanwalt Peter Ihle und Dr. Grit Czapla Fragen rund um das Thema Corona-Pandemie, die im beruflichen Alltag entstanden sind, thematisieren und beantworten. Darf der Arbeitgeber einem Mitarbeiter kündigen, weil er die Corona-Schutzimpfung verweigert? Hat ein Beschäftigter einer Zahnarztpraxis einen Anspruch auf die Durchführung eines Antigen-Schnelltests durch den Arbeitgeber? Das sind beispielhaft einige Fragen, die wir dort aufgreifen werden.

  • Thema: Kurzarbeit, Corona-Test & Co – Fragen aus dem Praxisalltag in Pandemiezeiten
  • Moderatoren: Rechtsanwalt Peter Ihle, Dr. Grit Czapla
  • Datum: 20.04.2021
  • Uhrzeit: 19:00 - 20:30 Uhr
  • Ort: Online über Cisco Webex
  • Seminargebühr: keine
  • Punkte: 2

Bei Interesse melden Sie sich bitte über unsere Homepage oder per E-Mail an. Gern können Sie uns auch im Vorfeld bereits Ihre Fragen zur Thematik zukommen lassen. Detaillierte Informationen über den Ablauf der Veranstaltung und den Zugangslink erhalten Sie nach Anmeldung.


Ihre Ansprechpartner in der Geschäftsstelle und im Vorstand

Sandra Bartke

0385 489306-830385 489306-99

Prof. Dr. Dietmar Oesterreich

039954 22185039954 39163