Content

Aktuelles für Zahnärzte, Praxispersonal und Patienten

Achtung! Tägliche Testung für immunisierte Beschäftigte aufgehoben

Im Nachgang des Beschlusses der Gesundheitsministerkonferenz hat Gesundheitsministerin Stefanie Drese heute bis zur geforderten Änderung des Infektionsschutzgesetzes die Testpflicht für immunisierte Beschäftigte nach § 28b Absatz 2 aufgehoben. Damit entfällt die dort geforderte tägliche Testpflicht für die immunisierten Beschäftigten.

Mehr Informationen

Achtung! Besonderheit der 3G-Regel in der Zahnarztpraxis

Neben den allgemeinen Regelungen aus § 28b Absatz 1 des geänderten Infektionsschutzgesetzes gilt für Zahnarztpraxen zusätzlich Absatz 2 des genannten Paragrafen. Dadurch wurde gegenüber nichtärztlichen Arbeitgebern auch für Zahnarztpraxen eine 3G-Plus-Regel eingeführt und umfassende Nachweis- und Dokumentationspflichten für die Zahnarztpraxis vorgeschrieben. Insoweit sind gegenüber nichtärztlichen Arbeitgebern weitere Vorgaben verpflichtend einzuhalten.

Mehr Informationen

assisdens 2021 veröffentlicht

Die assisdens ist das jährlich erscheinende Informationsblatt der Zahnärztekammer für die zahnmedizinische Assistenz. Die aktuelle Ausgabe wird mit der dens 12/2021 an die Praxen verschickt und steht ab sofort als Download zur Verfügung.

Download

Tätigkeitsbericht 2021 veröffentlicht

Der Tätigkeitsbericht der Zahnärztekammer Mecklenburg-Vorpommern für das Jahr 2021 gibt einen kurzen, aber gezielten Überblick über die Arbeit der Selbstverwaltung. Schwerpunkte dabei sind entsprechend den Aufgabenstellungen für die Zahnärztekammer die Unterstützung der zahnärztlichen Praxisführung für die Mitglieder, aber auch gleichzeitig für Patienten entsprechende Informations- und Unterstützungsangebote bereit zu halten. Dabei gilt es nicht nur Gutes zu tun, sondern dies entsprechend den Anforderungen an eine Informationsgesellschaft auch öffentlich und in den entsprechenden Medien darzustellen. Die Arbeit der Zahnärztekammer ist vielfältig, praxisorientiert und von fachlicher Expertise getragen. Möge es auch für diejenigen, die sich bisher noch nicht daran beteiligt haben, eine Anregung sein, sich hier einzubringen.

Download

Fortbildungsprogramme 1/2022 online

Ob Zukunftsthemen oder Alltagsfragen – pro Jahr bieten wir rund 100 Veranstaltungen, damit Zahnärzte und Praxismitarbeiter ihr Wissen topaktuell halten können! So stehen auch für das kommende Halbjahr fast 50 neue Seminare zur Verfügung. Es gilt ein vom Gesundheitsamt genehmigter Hygieneplan. Das Fortbildungsprogramm wird ausschließlich online veröffentlicht und nicht in gedruckter Form an die Zahnarztpraxen versendet. Eine Anmeldung für die neuen Seminare ist ab sofort möglich.

ZahnärztePraxispersonal