Content

Aktuelles für Zahnärzte, Praxispersonal und Patienten

Fortbildung bequem vom Sofa aus: ZÄK M-V Online geht in die fünfte Runde

Am 17. August gehen wir mit dem Thema „Neue einheitliche Empfehlungen von Pädiatern und Zahnärzten zur Kariesprävention mit Fluoriden in Deutschland“ in die fünfte Runde. Der langjährige Dissens zwischen Pädiatern und Zahnärzten über den Fluorideinsatz im Kleinkindalter ist beigelegt und die 500 ppm-Kinderzahnpaste ist obsolet. Die Einigung kam innerhalb des bundesweiten Netzwerks „Gesund ins Leben“ zustande und ist in konsentierten, von allen Netzwerkpartnern getragenen Handlungsempfehlungen niedergelegt.

Mehr Informationen

Podcast "Existenzgründungstalk - Der Start in die Niederlassung" abrufbar

Auch von der vierten Folge unserer Online-Fortbildungsreihe „ZÄK M-V Online“ zum Thema „Existenzgründungstalk - Der Start in die Niederlassung“ stellen wir allen, die nicht teilnehmen konnten sowie allen, die es vielleicht noch einmal nachhören möchten, die Veranstaltung als Audiodatei zur Verfügung.

Podcast downloaden

Wahl zur Kammerversammlung 2021: Bitte Stimmzettel zurückschicken

Wie bereits mitgeteilt, beginnt die Wahlzeit mit der Zusendung der Stimmzettel, welche am 29. Juni 2021 an die Wahlberechtigten abgesandt wurden. Der Vorstand der Zahnärztekammer hat das Ende der Wahlzeit auf den 17. August 2021 festgelegt. Die Wahl wird als Briefwahl durchgeführt. Sie endet am 17. August 2021, 24 Uhr. Bis zu diesem Zeitpunkt muss der Wahlbriefumschlag beim Wahlleiter eingegangen sein. Es kommt also nicht auf das Datum des Poststempels an.

Wer die Wahlpapiere bis zum 9. Juli 2021 noch nicht erhalten haben sollte, wird gebeten, sich telefonisch mit dem Hauptgeschäftsführer der Zahnärztekammer Mecklenburg-Vorpommern, Peter Ihle (Tel.: 0385 489306-80), in Verbindung zu setzen.

Am Mittwoch, 18. August 2021, findet in der Geschäftsstelle der Zahnärztekammer in Schwerin die Auszählung zur Wahl der Kammerversammlung statt. Aus diesem Grund ist der Geschäftsverkehr an diesem Tag stark eingeschränkt.

Mehr Informationen

Zahnärztetag und Fortbildungstagung als Online-Veranstaltungen: Jetzt anmelden

Der Zahnärztetag sowie die Fortbildungstagung für die zahnmedizinische Assistenz der Zahnärztekammer Mecklenburg-Vorpommern finden seit 1991 bzw. 1992 jährlich am ersten Septemberwochenende in Rostock-Warnemünde statt. Erstmalig werden diese traditionelle Fortbildungen als Online-Veranstaltungen organisiert. Auch eine digitale Fachausstellung findet ihren Platz. Eine Anmeldung ist ab sofort möglich.

ZahnärztetagFortbildungstagung

Curriculum Implantologie startet im Herbst

Im zweiten Halbjahr 2021 startet der fünfte Durchgang des Curriculums Implantologie der Zahnärztekammer Mecklenburg-Vorpommern in Zusammenarbeit mit dem Landesverband der DGI M-V mit insgesamt acht Präsenzmodulen in Greifswald und Rostock. Neben Fachvertretern aus dem eigenen Bundesland konnten auch renommierte Referenten aus anderen Regionen Deutschlands gewonnen werden. Das Curriculum wendet sich sowohl an Einsteiger in die Implantologie als auch an Zahnärzte, die ihre implantologischen Kenntnisse erweitern und festigen wollen.

Mehr Informationen