Content

Titelbild der Unterseite Aktuelles für Zahnärzte, Praxispersonal und Patienten

Aktuelles für Zahnärzte, Praxispersonal und Patienten

Anmeldung zum Zahnärztetag 2019 gestartet

Der Zahnärztetag der Zahnärztekammer Mecklenburg-Vorpommern findet seit 1991 jährlich am ersten Septemberwochenende in Rostock-Warnemünde statt. Die Veranstaltung wird gemeinsam mit der Gesellschaft für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde an den Universitäten Greifswald und Rostock e. V. organisiert. Der 28. Zahnärztetag findet am 6. und 7. September 2019 im Hotel Neptun statt. Parallel findet die Fortbildungstagung für die zahnmedizinische Assistenz statt. Die Flyer mit Anmeldeformular wurden mit den Fortbildungsprogrammen an die Zahnarztpraxen in unserem Bundesland verschickt. Eine Online-Anmeldung ist bereits möglich.

Weitere Infos für ZÄ Weitere Infos für ZFA

Fortbildungsprogramme 2/2019 online

Am 03.05.2019 werden die neuen Fortbildungsprogramme für das zweite Halbjahr 2019 an die zahnärztlichen Praxen in unserem Bundesland verschickt. Diese sollten in den kommenden Tagen eintreffen. Bereits jetzt sind die neuen Seminare für Zahnärzte und Praxispersonal online buchbar.

Zahnärzte Praxispersonal

Online-Umfrage: U50-Zahnärztinnen - Ein Leben zwischen beruflicher Zufriedenheit, Familienleben und berufspolitischer Partizipation

Der Anteil von Frauen an den berufstätigen Zahnärzten in Mecklenburg-Vorpommern liegt seit vielen Jahren deutlich über der Hälfte, aktuell bei 59,3 %. Viele engagierte Kolleginnen haben den Wunsch, den Beruf der Zahnärztin aktiver und angemessener gestalten zu können. Wir möchten erreichen, dass sich mehr Frauen in der Professionspolitik engagieren, noch mehr für ihre spezifischen Interessen einstehen und so ihre Zukunft aktiv mitgestalten. Es ist uns eine Herzensangelegenheit, dass sich beruflicher Erfolg und ein harmonisches Familienleben gut miteinander vereinbaren lassen. Die Studie ist auf die Zielgruppe der Zahnärztinnen bis 50 Jahren abgestimmt, da diese Lebensphase besonders durch berufliche und familiäre Herausforderungen geprägt wird. Wir bitten daher ausschließlich Zahnärztinnen bis zum 50. Lebensjahr, den Fragebogen auszufüllen.

Mehr Informationen An Studie teilnehmen

1. Alumni-Treffen der Zahnmedizin Rostock

Anlässlich der 600-Jahrfeier der Universität Rostock veranstalten die Klinik und die Polikliniken für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde „Hans Moral“ der Universitätsmedizin Rostock am 14. und 15. Juni 2019 das 1. Alumni-Treffen der Zahnmedizin Rostock.

Dazu sind alle Absolventen der Klinik herzlich eingeladen. Es wird die Möglichkeit geboten, die Entwicklung des Hauses nach dem Abschluss des Studiums in fachlicher, personeller und baulicher Hinsicht zu verfolgen und in ungezwungener Atmosphäre mit Kommilitonen Kontakte zu festigen oder wieder zu beleben.

Mehr Informationen

Mundgesundheit von Mutter und Kind

Zur Vermeidung frühkindlicher Karies werden angehende Hebammen künftig bundesweit in Fragen der Mundgesundheit unterrichtet. Die Deutsche Arbeitsgemeinschaft für Jugendzahnpflege hat mit mehreren Landesarbeitsgemeinschaften und in Kooperation mit dem Deutschen Hebammenverband ein entsprechendes Unterrichtsangebot geschaffen.

Mehr Informationen